Zum Inhalt
Sie befinden sich hier:  Home  > Weitere Informationen  > Prävention - Früherkennung

Weitere Informationen

Prävention - Früherkennung

14 Dokument(e) in dieser Unterrubrik

Die FSME-Impfung – wann ist sie erforderlich?
Die FSME-Impfung – wann ist sie erforderlich?
FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) ist eine Entzündung von Gehirn und Hirnhäuten. Sie wird durch Zecken übertragen, die mit dem FSME-Virus infiziert sind. Eine Infektion kann zu einer ernsten Erkrankung führen und bleibende Schäden verursachen. Deshalb sollte sich jeder gegen das Virus impfen lassen, der in einem Risikogebiet lebt, dort Urlaub macht oder in der freien Natur arbeitet.
Weiterlesen
Text
Diabetes und Auge
Diabetes und Auge
Diabetes mellitus, auch Zuckerkrankheit genannt, kann viele weitere Erkrankungen nach sich ziehen. Besonders das Auge ist durch den erhöhten Blutzuckerspiegel gefährdet. Die hohen Zuckerwerte führen dazu, dass feine Blutgefäße im Auge zerstört werden. Mediziner nennen diese Folgeerkrankung diabetische Retinopathie. Jährlich erblinden viele Tausend Diabetiker, weil ihre Zuckerwerte nicht gut eingestellt sind. Deshalb sind die regelmäßige Überprüfung der Werte und die Untersuchungen beim Augenarzt besonders wichtig.
Weiterlesen
Text
Die Grippe-Impfung
Die Grippe-Impfung
Während der jährlichen Grippewellen stecken sich schätzungsweise 10 bis 20 Prozent der Bevölkerung mit dem Grippe-Virus an, schätzt das Robert-Koch-Institut für Infektionskrankheiten in Berlin. Die aktive Grippe-Schutzimpfung beim Arzt ist die einzige Möglichkeit, sich vor der gefährlichen Infektionskrankheit zu schützen. Die Impfung ist besonders älteren Menschen und Patienten mit Vorerkrankungen zu empfehlen.
Weiterlesen
Text
Grippeschutz: Jedes Jahr auffrischen lassen
Grippeschutz: Jedes Jahr auffrischen lassen
Die Grippeschutzimpfung muss um wirksam zu sein jährlich wiederholt werden. Der beste Impfzeitpunkt ist vor Beginn einer Grippewelle im Herbst. Impfen lassen sollten sich vor allem Personen mit geschwächtem Immunsystem und chronischen Erkrankungen.
Weiterlesen
Text
Wann sind Reiseimpfungen notwendig?
Wann sind Reiseimpfungen notwendig?
Reiseimpfungen schützen vor Infektionserkrankungen, die im Heimatland nicht oder nur selten vorkommen. Welche Impfungen jeweils erforderlich sind, muss jeder Reisende rechtzeitig vor Reisebeginn mit seinem Arzt klären. Es spielt eine große Rolle, ob man beispielsweise nur am Strand liegt oder eine Dschungel-Tour unternimmt, wie der persönliche Gesundheitszustand ist und welches Land oder welche Region man besucht. Die Impfung muss rechtzeitig vor der Reise erfolgen.
Weiterlesen
Text

Wir über uns

Dr. med. Amin Yousef

Innere Medizin
Alle Kassen



Diese Website ersetzt keinen Arztbesuch!